Unser Angebot - Betreutes Wohnen Rostock

Unser Angebot

Wir bieten ein alkohol- und drogenfreies Wohnen in einer Wohngruppe (max. 10 Personen) mit sozialtherapeutischer Begleitung an. Neben gemeinschaftlich genutzten Sanitäreinrichtungen, Wohnzimmer und Küche werden möblierte Ein- und Zweibettzimmer bewohnt. Persönliche Freiheit und Eigenverantwortlichkeit in der Tagesgestaltung sind groß geschrieben, z.B. beim Einkauf, beim selber Kochen, bei Behördengängen. Gemeinsame Unternehmungen (z.B. Bowling), Einzel- und Gruppengespräche helfen bei der Abstinenzmotivation.

Der Weg zu uns

Interessenten können direkt mit uns Kontakt aufnehmen und sich unsere Einrichtung gern ansehen. Über das Sozialamt kann dann ein Antrag für das Betreute Wohnen gestellt werden. Nach Zusage der Kostenübernahme und bei freier Kapazität erfolgt die Aufnahme umgehend. Meistens werden Bewilligungen für ein Jahr gegeben, Verkürzungen und Verlängerungen sind möglich.

Erreichbar sind wir gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln - 2 Minuten Fußweg zur Straßenbahn, 15 Minuten zur S-Bahn. Die optimale Lage zwischen Stadtzentrum und Warnemünde erleichtert Alltagsleben und Freizeitgestaltung.